Blog

News und Updates über die Vegana und ihr Programm.

Die Vegana 2017 - 01./02. September im Sihlcity Zürich

Nach gut 75'000 Besuchern im ersten und über 80'000 Besuchern im zweiten Jahr, geht das grösste Strassenfest für vegane Ernährung und veganen Lifestyle der Schweiz im Züricher Sihlcity Anfang September in die dritte Runde. Dazu gehören Degustationen veganer Produktneuheiten und natürlich die beliebten Marktstände mit Produkten wie Kosmetik, veganen Köstlichkeiten und Innovationen.

Die Vegana gewährt auf eine offene Art Einblicke in die vegane Welt und besonders in die vegane Kulinarik. Die Vegana richtet sich somit nicht nur an vegane BesucherInnen, sondern alle jene, welche kulinarisch interessiert sind, nachhaltig denken, gerne Neues geniessen und ganz einfach gerne geniessen. „Es ist für mich immer wieder beeindruckend, wie offen und neugierig sich die grössten Fleischliebhaber über die Vegana bewegen, degustieren und begeistert von ihren Erfahrungen erzählen", so Raphael Neuburger, Vorsitzender der Veganen Gesellschaft Schweiz.

Ein veganer Aperitif für die Food Zurich

Der September steht in Zürich ganz in Zeichen der Kulinarik. Food Zurich zeigt von Nose-To-Tail über Säuli-Metzgete bis hin zum Kindernachmittag im Restaurant Schlachthof die eine Seite der Kulinarik. Die Vegana schafft Anfang September einen pflanzenbasierten Ausgleich, zeigt Alternativen, die Gesundheit, Genuss und Nachhaltigkeit vereinen.

Weniger Foodwaste – mehr Nachhaltigkeit

Foodwaste stellt in unserer westlichen Welt ein zunehmendes Problem dar. Die Vegana 2017 thematisiert Foodwaste nicht nur in naher Zusammenarbeit mit den Ausstellern, sondern unterstützt aktiv das Programm #nofoodwaste der Jungen Wirtschaftskammer JCI Switzerland. Jegliche Lebensmittel, welche trotz sorgfältiger Berechnung übrig bleiben, werden durch die Mitglieder der Jungen Wirtschaftskammer JCI Zürich kostenlos abgeholt und wohltätigen Zwecken zugeführ.

Wer gewinnt die Swiss Vegan Awards 2017?

Im vergangenen Jahr wurden erstmals die Swiss Vegan Awards durchgeführt. Dieses Jahr gehen diese in die zweite Runde. Auf breiten Wunsch hin, wird das Voting dieses Jahr als sog. Public Voting über die Sozialen Medien durchgeführt. Alle Infos unter https://www.vegana.ch/awards.

Öffnungszeiten:

Freitag, 01. September 2017, von 09:00 – 21:00 Uhr

Samstag, 02. September 2017, 09:00 – 21:00 Uhr

Die Vegana 2017 im Web und in den Sozialen Medien:

Web: https://www.vegana.ch

Facebook: https://www.facebook.com/vegana.ch

Facebook-Event: https://www.facebook.com/events/1516522071738233/

Instagram: https://www.instagram.com/vegana.ch

Newsletter-Anmeldung: https://vegana.ch/kontakt/newsletter

Kontakt für Medienanfragen, Akkreditierungen, Interview-Termine und Berichtanfragen:

Stephan Lendi, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder +41 79 501 56 59

Die Swiss Vegan Awards 2017 – JETZT VOTEN!
Swiss Vegan Awards 2017 – DIE GEWINNER
Debug information
Expand
Total SQL queries executed by: 46
Before application load usage: 19.5MB
After application load usage: 33.75MB